10 Jahre Radio Q

Die schnelle Nummer

Geschrieben von am 4. April 2009 in 10 Jahre Radio Q | Im Moment keine Kommentare.

Recht spät, aber immerhin wollen wir Euch noch einen Beitrag über das Speed-Dating verlinken, das Radio Q im vergangenen Jahr organisiert hat.

Der Partner ist weg, die beste Freundin im Liebestaumel und das Studium lässt keine Zeit für neue Bekanntschaften. Doch die einsamen Abende vorm Fernseher nerven und das Frühstück hat zu zweit auch schon besser geschmeckt. Eine aussichtslose Lage? Von wegen. Abhilfe soll das erste studentische Speed-Dating in Münster schaffen.

Mehr dazu in der wissen/leben vom Januar 2008.

Unkostenbeitrag

Geschrieben von am 3. April 2009 in 10 Jahre Radio Q | Im Moment keine Kommentare.

Zum 15. April ziehen wir die Mitgliedsbeiträge für 2009 ein. Wer uns noch keine Einzugsermächtigung erteilt hat (die wir uns zur Erleichterung des Verfahrens wünschen), möge uns das Geld bitte bis Ende April (oder besser sobald wie möglich, damit Ihr´s nicht vergesst) überweisen. In diesem Jahr sind die Mitgliedsbeiträge besonders wichtig, weil wir für die Feiern von 10 Jahre Radio Q etwas höhere Ausgaben haben werden als sonst.

Unsere Bankverbindung:

Verein Freunde und Förderer von Radio Q e.V.
Kontonr. 443903
BLZ 400 501 50
Sparkasse Münsterland-Ost

Wer für 2008 noch säumig ist, kann das ja gleich mitüberweisen. Wer betroffen ist und sich nicht mehr selber erinnern kann, ist schon per Mail erinnert worden.

Einzugsermächtigungen könnt ihr anfordern unter stefan.fries (at) radioq.de.

Musik im Netz

Geschrieben von am 1. April 2009 in 10 Jahre Radio Q | Im Moment keine Kommentare.

Bandhomepage oder Myspace-Profil? Welche Medien (neben Radio Q) sind wirklich wichtig, wenn man sich über Musik informieren möchte? Das muss untersucht werden!

Mit dem Thema Musik, Medien und Myspace beschäftigt sich Radio-Q-Musikredakteur Tobias Steinkamp in seiner Magisterarbeit. Dabei ist Tobias auf eure Hilfe angewiesen. Investiert maximal 10 Minuten eurer Zeit und nehmt an seiner Online-Befragung teil.

An die Befragung ist übrigens eine Verlosung angeschlossen. Zu gewinnen gibt es Musik: das demnächst erscheinende Album “Gute Aussicht” von Muff Potter.

Keine Chance für ein bundesdeutsches Hochschulfernsehen?

Geschrieben von am 23. March 2009 in 10 Jahre Radio Q | Im Moment keine Kommentare.

Mal ein Thema etwas neben der Spur, aber durchaus auch für Campus-Radio-Macher interessant oder zumindest unterhaltsam:

Es ist schon wieder ein paar Tage her, da tagte man in Leipzig zu der Frage, welche Chancen es für ein bundesweites Hochschulfernsehen gäbe. Initiator war Professor Rüdiger Steinmetz vom Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft der Universität Leipzig.

Die Idee: Man nehme Programme aus unterschiedlichen Hochschulen und strahle das gemeinsam auf einer Plattform aus. Entsprechend war die Tagung gestaltet: Technische und rechtliche Rahmenbedingungen wurden abgefragt, einzelne Programme vorgestellt. Am Ende stand sogar eine gemeinsame Absichtserklärung.

Wer sich mit Medienpolitik und -technik etwas auskennt, weiß: Das ist ein kühner Plan. Findet auch die “FAZ”, die die Tagung und den ganzen Plan im Nachhinein in Grund und Boden schrieb – Titel der “FAZ”-Geschichte: “Eine Mischung aus ARD und McDonald’s”.

Zitat: “Jetzt stellte das Leipziger Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft einen neuen Weltrekord im medienwissenschaftlichen Blamieren auf, und zwar mit einem Eklat von einer Konferenz, die den einzigen Zweck hatte, dem offenbar größenwahnsinnig gewordenen Organisator eine schier unglaubliche Idee auszureden.”

Radio Q bei jedem 2. Studenten in Münster bekannt

Geschrieben von am 1. March 2009 in 10 Jahre Radio Q | Im Moment keine Kommentare.

Jeder 2. Student in Münster kennt Radio Q. Das ist das Ergebnis einer Umfrage im Rahmen einer Vordiplomsarbeit in Münster. Von den 278 befragten Studenten nannte jeder fünfte Radio Q als einen der ihm bekannten Radiosender in Münster – danach kannte jeder zweite Radio Q auf Nachfrage.

Bekannteste Sendungen sind der “Coffeeshop”, zugleich die erste und älteste Sendung von Radio Q (montags bis freitags von 8 bis 11 Uhr) und die Campuscharts. 46 % der Befragten hören Radio Q über Antenne, immerhin 32 % per Internetstream.

Die Wichtigkeit der Existenz eines studentischen Radiosenders wurde mit einem Durchschnittswert von
2,7 bewertet. (1 = sehr wichtig, 6 = unwichtig). Generell wurde das Interesse an hochschulbezogenen Themen mit einem Mittelwert von 2,49 (1=sehr hoch) bewertet.

(Auszug aus dem Geschäftsbericht 2008/09, Maria Zimmerer)

Radio Q demnächst mit 4 x soviel Sendeleistung

Geschrieben von am 28. February 2009 in 10 Jahre Radio Q | Im Moment keine Kommentare.

Durch die tatkräftige Unterstützung von Radio-Q-Sendebetreiber Grünter und der Landesanstalt für Medien NRW darf die Antennenleistung in Münster von bisherigen 5 Watt auf 20 Watt erhöht werden. Um dies zu verwirklichen, plant der Sendebetreiber den Bau einer neuen Antenne. Der endgültige Zeitpunkt der Umsetzung dieser Leistungsverbesserung ist derzeit noch nicht absehbar, aber es darf darauf gehofft werden, dass dieses Vorhaben bis Oktober realisierbar ist.

Dies wäre ein perfekter Zeitpunkt, denn: Am 18. Oktober 2009 feiert Radio Q sein 10-jähriges Bestehen.

(Auszug aus dem Geschäftsbericht 2008/09, Maria Zimmerer)

10 Jahre Radio Q – Feier für den 17. und 18. Oktober 2009 geplant

Geschrieben von am 4. January 2009 in 10 Jahre Radio Q, Neues vom Vorstand | Im Moment keine Kommentare.

Hallo zusammen,

Stefan hat einen neuen Newsletter an die Vereinsmitglieder verschickt – die Informationen sind aber auch für Nichtmitglieder interessant, darum sei er hier komplett wiedergegeben. Bitte berücksichtigt auch, dass nicht nur am 17. Oktober 2009 der Empfang zu 10 Jahre Q, sondern auch für den 18. Oktober 2009 Programm geplant ist.

Wer sich von den Ehemaligen übrigens inhaltlich und praktisch einbringen möchte – wir sind für alle Anregungen offen. Schickt einfach eine Mail an Jörg – die Adresse findet ihr weiter unten im Newsletter:

(more…)

Erinnerung: Morgen (Samstag) Vitamin Q 2008

Geschrieben von am 17. October 2008 in 10 Jahre Radio Q | Im Moment keine Kommentare.

Liebe Mitglieder,

wir erinnern Euch gerne an unser diesjähriges Ehemaligen-Treffen, zu dem wir Euch herzlich einladen. Der Termin ist derselbe wie in der letzten Mail – nur steht er jetzt unmittelbar bevor.

Wir treffen uns also

morgen (Samstag), 18. Oktober 2008
um 16 Uhr
im Fürstenberghaus, Seminarraum Ü5, Domplatz 20-22
in Münster

Es gibt einen inhaltlichen Progammpunkt: Wir möchten gern mit Euch diskutieren, was der Ehemaligenverein zum zehnjährigen Bestehen des Senders 2009 beitragen kann. Dazu gibt es bereits ein paar Ideen: Gemeinsame Moderationen von ehemaligen und aktuellen Mitarbeitern, gemeinsamer CampusRadio-Tag mit der LfM.

Wer hat Interesse, im Oktober 2009 eine Sendung bei Q zu moderieren?

Es gibt sicher auch noch weitere Möglichkeiten, sich am 10. Geburtstag zu beteiligen. Diese wollen wir mit euch im Rahmen unserer Mitgliederversammlung diskutieren und beschließen.

Ferner müssen wir erneut die Satzung ändern.

Ab ca. 19 Uhr sind wir dann wieder in der Blechtrommel zum gemeinsamen Essen (Selbstzahler), anschließend wollen wir gemeinsam den „Klup“ in der Königsstraße aufsuchen.

Auch aktuelle Radio-Q-Mitarbeiter, Interessierte und Ehemalige, die noch kein Mitglied im Förderverein sind, sind herzlich willkommen. Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen.

Beste Grüße!

Jörg Wischinski
Peter Stawowy
Stefan Fries

10 Jahre Radio Q

Geschrieben von am 7. June 2008 in 10 Jahre Radio Q, Neues vom Vorstand, Neues von Radio Q, Vitamin Q | Im Moment keine Kommentare.

2009 wird Radio Q 10 Jahre alt. Dieses Jubiläum soll natürlich entsprechend gefeiert werden. Über eine neue Auflage eines Festivals wurde diskutiert, nach zahlreichen Diskussionen jedoch beschlossen, nicht in diese aufwendige und kostenraubende PR-Aktion zu investieren, bevor Radio Q seinen Hörern eine bessere Empfangbarkeit garantieren kann – das wird bis 2009 nicht der Fall sein. Der Verein wünscht sich ein aktives und kreatives Zusammenwirken aller derzeit aktiven und ehemaligen Q-Mitglieder, um Radio Q und seine Bedeutung ausgiebig zu feiern und dies nach außen zu betonen.

10 Jahre Radio Q – die ersten Planungen

Geschrieben von am 13. April 2008 in 10 Jahre Radio Q, Neues vom Vorstand, Vitamin Q | Im Moment keine Kommentare.

Radio Q wird nächstes Jahr 10 Jahre alt und das wollen die Macher gebührend feiern. Eine riesige Feier verlangt aber auch viel Planung und Organisation. Deshalb laden sie alle ein, am Donnerstag, dem 17. April um 18 Uhr in die Q-Lounge zum allerersten Brainstorming zu kommen. Es soll überlegt werden, was gemacht wird und wie etc…

Aktuelle wie neue Mitarbeiter von Radio Q sind genauso eingeladen wie die alten Q-Hasen, die neue, kreative Ideen haben oder einfach nur richtig Bock haben, ein Riesenfest zu planen…

Mehr Infos dazu bei der Abteilung Personal/Ausbildung, ausbildung@radioq.de.