Preisverdächtig: Nominierung für “Was mit Medien”

Geschrieben von am 26. January 2009 in Jobs & Karriere, Neues von Radio Q | Kommentieren

Die beiden “Was mit Medien“-Macher Daniel Fiene und Sebastian Pähler machen so einen ausgezeichneten Job, dass sie jetzt fast noch einen weiteren Preis eingeheimst hätten: Mit “Was mit Medien” waren sie für die Auszeichnung “Goldener Prometheus” nominiert.

Details und Hintergründe berichtet echo-muenster.de unter der Überschrift: “Erfolgreiche Medien-Macher: Mitarbeiter von Radio Q für den ‘Goldenen Prometheus’ nominiert“. Zitat: “‘Trotzdem haben wir uns über die Nominierung gefreut’, sagt Pähler. Sie sei eine große Auszeichnung für zwei Mitarbeiter eines Hochschulradios und zeige, dass Radio Q sehr professionell arbeite.”

Weiter so!

Comment Closed

Comments on Preisverdächtig: Nominierung für “Was mit Medien” are now closed.

Subscribe

Follow comments by subscribing to the Preisverdächtig: Nominierung für “Was mit Medien” Comments RSS feed.

More

Read more posts by