10 Jahre Radio Q: Das Buch zum Sender

Geschrieben von am 8. April 2009 in 10 Jahre Radio Q | Im Moment 2 Kommentare.

Liebe Radio-Q-Gemeinde,
liebe Freunde und Förderer,
liebe Mitarbeiter und Mitstreiter,
liebe Ex-UNfunkies,

Radio Q wird zum Buch. Zur Festschrift, genau genommen. Und Ihr seid alle drin. Wenn ihr wollt.

Am 18. Oktober 1999 ging “Radio Q” (damals noch “Radio Q 90.9”) erstmals auf Sendung – nach einer geringfügigen Vorbereitungszeit von knapp 5 Jahren. Es gab so manchen, der nicht an den Sender, die Idee und das Konzept geglaubt hat. Aber es gab noch mehr, die an das Projekt, ein studentisch geführtes Radio für Münsters Hochschulen auf eigener Frequenz zu etablieren, geglaubt haben. Diesen Menschen widmen wir die Festschrift zur Jubiläumsfeier.

Am 17. Oktober 2009 startet der Empfang zum 10. Geburtstag. Schon jetzt solltet Ihr Euch das Datum merken – das Vorbereitungsteam ist fleißig dabei und freut sich übrigens jederzeit über Unterstützung.

Hendrik Buhrs und ich haben die Koordination der Festschrift übernommen, die an diesem Tag verteilt werden soll. Wir fordern hiermit jeden auf, der jemals bei Radio Q oder im Vorfeld bei UNfunk mitgearbeitet hat, uns den Fragebogen zu beantworten, der sich hinter diesem Link verbirgt. Wir produzieren dann eine Strecke mit allen Mitarbeitern, die jemals an dem Sender oder dem Vorläuferprojekt UNfunk mitgearbeitet haben.

Den ausgefüllten Fragebogen sendet Ihr bitte BIS SPÄTESTENS 29. APRIL 2009 SO SCHNELL WIE MÖGLICH an

    hendrik.buhrs (at) radioq.de

zusammen mit einem aussagekräftigen Foto – Details im Fragebogen selbst. Für Rückfragen stehen wir jederzeit zur Verfügung!

Hendrik und Peter

2 Comments zu 10 Jahre Radio Q: Das Buch zum Sender

Von Simone Fasse, geb. Zell am 30. April 2009 um 10:17

KLEIN ANGEFANGEN, GROß GEWORDEN, GRÖßE GEZEIGT, NOCH VIEL GROßES VOR – HAPPY BIRTHDAY!

Von Marc Strucken am 30. April 2009 um 12:32

EingeQed – die motherfunky radioshow auf QQQ90,9
Eine Wahnsinnszeit bei Radio Q. Ehre, Dank und beste Grüße an Nick Hellenbroich, Oliver Kreft, Dominik Bulla, Miss Sophie, die EinegeQed-DJs und viele, viele Gäste und Helfer! Das war Rock’n’Roll-Radio! Sweeeet.

Comment Closed

Comments on 10 Jahre Radio Q: Das Buch zum Sender are now closed.

Subscribe

Follow comments by subscribing to the 10 Jahre Radio Q: Das Buch zum Sender Comments RSS feed.

More

Read more posts by